Aktuelles

 

Am 3.10.2013 fand in Nußbach mit rund 100 Kindern von 4-13 Jahren aus über 35 Vereinen der Ortenau und darüber hinaus der „Tag des Kinderfußballs“ der FSR Fussballschule Renchtal und des Kinderzentrums der 1899 Hoffenheim-Akademie statt.

Unter der fachlichen Anleitung der 1899-Trainer Dominik Drobisch (Leiter Kinderzentrum und Co-Trainer U19), Sebastian Bacher (Leiter 1899 Fußballschule) und Linus Sandmann (Trainer des Kinderperspektivteams 1899) und den FSR-Trainern Anne Huber, Daniel Obert, Dirk Schwall, Gerhard Müller, Tim Skomrock und Michael Irsfeld trainierten die Mädchen und Jungen in wechselnden Stationen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten. Zudem wurde im Anschluß unter den einzelnen Jahrgängen ein kleines Minifußball-Turnier (FUNino) auf jeweils 4 Tore durchgeführt.

Zur Freude der Kleinsten besuchte auch das 1899-Maskottchen „HOFFI“ den Tag des Kinderfußballs. Im Sportheim des SV Nußbach erläuterten Dominik Drobisch und Michael Irsfeld den zahlreichen Eltern und anwesenden Trainerinnen und Trainern die Eckpunkte der Kooperationsvereinbarung, die zukünftigen Aktivitäten und den daraus resultierenden Mehrwert für die Region. Dominik gewährte zudem einen Einblick in die hochinteressante Arbeit im Kinderzentrum von 1899 und Michael gab einen Ausblick auf das Jahr 2014.

Als erste Maßnahme der Kooperationsvereinbarung findet am 23.11.2013 in der Ortenau (Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben) ein Grundkursworkshop für Kindertrainer statt. Hier wird in Theorie und Praxis auf das ABC im Kinderfußball eingegangen und gemeinsame Ideen für die tägliche Arbeit an der Nachwuchsarbeit entwickelt.

Fazit: es war für alle Beteiligten ein schöner Tag und mit großer Vorfreude blicken wir schon auf 2014!

hp_hoffenheim